Geschafft!

Heute um 18:50 Uhr war es soweit; der letzte Arbeitstag vor Weihnachten ging zuende. Jetzt, ein paar Stunden später, sitze ich mit einem Glas Sekt vor dem PC und schreibe diese Zeilen. Fast ist das Jahr 2008 schon wieder geschafft. Wenn ich auf die letzten Wochen zurückblicke, kann ich mich über mangelne Aufgaben nicht beschweren. Eigentlich habe ich von der ganzen vorweihnachtlichen Zeit nur wenig mitbekommen. Beleuchtete Dächer, die klassischen Weihnachtslieder im Radio, hier und da ein paar Lebkuchen…und Arbeit bis zur letzten Minute! Aber darüber beschwere ich mich nicht, eher im Gegenteil. Jetzt kann ich mit gutem Gewissen sagen: „Geschafft!“

Viele interessante Projekte stehen schon wieder fürs neue Jahr an, doch jetzt kommen zuerst ein paar hoffentlich erholsame und entspannende Tage. Noch einmal schlafen, dann ist Weihnachten 🙂